• TESTPORTAL
  • Die Inhalte dieser Seite sind nur zum TEST und für Präsentationszwecke vom publizer

26. Mai 2019 ist Europawahl und Kommunalwahl

  • Wahllokale in Deiner Nähe
  • Sonntag, 26. Mai 2019 00:00
Sachsens Europaminister Oliver Schenk (CDU) hat für eine starke Europäische Union geworben. Sie sei für einen starken Freistaat notwendig, sagte er am Freitag in Dresden in einer Debatte zur Zukunft Europas. Die EU habe die Instrumente und Ressourcen, um auch mit Herausforderungen fertig zu werden. Schenk nannte als Beispiele Handelskonflikte, den Klimawandel und die Dominanz der Internetgiganten: «Es steht viel auf dem Spiel.» Die EU müsse noch stärker werden, um die Freiheit, die Sicherheit und den Wohlstand von mehr als 500 Millionen Europäern zu sichern.